Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,
um die Ausbreitung des Corona-Virus zu minimieren, hat unsere Landesregierung als Maßnahme die Zusammenkünfte und Veranstaltungen der Vereine untersagt.

Wir unterstützen diese Maßnahme! Daher fallen alle Vereins-
zusammenkünfte (Wanderungen, Radwanderungen, Spaziergänge,
Nordic Walking, Abend-Aktiv-Wanderungen, Arbeitstage etc.)
bis einschließlich 19. April 2020 aus.

Wie es danach weitergeht, hängt von der Entwicklung ab. Wir werden Euch darüber rechtzeitig auf unserer Internetseite informieren. Dies betrifft auch das Maifest und die traditionell dazu gehörenden Kuchenspenden.

Trotz der schwierigen Zeit ein herzliches Frisch auf!

Für den Vorstand Michael Neugaertner, Vorsitzender

 

 

 

Wandern macht Spaß und hält fit!

Der Hannoversche Wander- und Gebirgsverein bietet Teilnahme an geführten Wanderungen, Spaziergängen, Nordic Walking und Radtouren an. Wir wandern gemeinsam mit erfahrenen Wanderführerinnen und Wanderführern u.a. im Deister, in der Wedemark, den Fuhrberger Wäldern, dem Burgdorfer Land, am Steinhuder Meer, in der Heide, im Weserbergland, im Leinebergland und im Harz.

Die Wanderungen sind von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit,
sodass jeder nach seinen Bedürfnissen auswählen kann. In den Sommer-monaten finden zusätzlich Abend-Aktiv-Wanderungen statt, die auch Berufstätigen Entspannung und Anregung ermöglichen.
Gäste sind herzlich willkommen.
Unser Gästebeitrag beträgt € 4 pro Wanderung, Jugendliche bis zu 25 Jahren können kostenlos teilnehmen.

Im Programm stehen außerdem Mehrtagestouren in Deutschland und manchmal auch im Ausland. Diese Fahrten sind ausschließlich Vereinsgliedern vorbehalten.

Hier geht's zu unserem Wanderprogramm ...